Einer harten Zeit ins Auge geschaut
Freude: Eine stille innere Kraft in härtesten Zeiten.
Lücken im Lebenslauf? Ein paar Gedanken zum anständigen Umgang mit den Brüchen in der Vita. Kopf hoch!

Krisen und kreative Höhenflüge
Krisen können ungeahnte Kräfte und Fertigkeiten zutage fördern. Sie müssen es sogar. Sonst würde das Ganze zu nichts führen. Und das ist auch für Deinen Verstand zu viel Quatsch. Also ab und zu den Lebenskünstler raushängen lassen - aber mit Stil.
Du hast viel gegeben. Jetzt darfst Dich entspannen und Dir etwas Gutes gönnen. So würdigst Du Deine Seele und bleibst bei Kräften. Die Welt wird es Dir spiegeln.

Wenn unsere Kinder erwachsen werden, dann passiert es zuweilen, dass Dir das über den Kopf wächst. Ist das normal? Hätte das verhindert werden können? Gott sei Dank, weißt Du es besser. Auch das ist Liebe.
Der Sound der Zeit. Wie Du mit den unschönen Tönen besser umgehen kannst und Deine eigene positive Nachrichtenkultur entwickelst.

Neue Einfälle haben es häufig an sich, ungewöhnlich oder sogar närrisch zu sein. Und wenn ich dann noch sagen würde, was mir heute auf der Zunge liegt. Wo würde das hinführen? Egal. Dafür bin ich jetzt wohl alt genug, oder?
Lernen kann eine ganz neue Qualität erhalten. Lernen kann für Dich zu einem Erforschen Deiner eigenen Spiritualität werden und zu einem großen Vergnügen an eigenen, freien Gedanken. Wir sind alt genug. Wir dürfen das ...

Ein paar kleine herzliche Gedanken zum Thema Einsamkeit - zum Trost und zum Durchatmen.
Erfolg - Du hast ihn bereits oder Du wünschst Dir mehr davon. Vielleicht gehst Du auch retour zu Deinen Wurzeln. Der erste Schritt ist immer eine feine innere Haltung: Du weißt, wo Du stehst.

Mehr anzeigen