1. Kosten? Ganz einfach!

Du hattest bereits Dein Erstgespräch?

Dann geht es hier ganz einfach weiter. Mit meinem flexiblen Preisprojekt. 

Wenn Du Dir jetzt schon so viel wert bist, auf meiner Seite zu stöbern, dann hast Du einen absolut passenden Preis verdient. Ich freue mich auf Deinen Vorschlag. Wähle Dir das passende Format aus und finde Deinen brillanten Wohlfühlpreis. Wenn er mir zusagt, kommen wir ins Geschäft.             

Eine Beratung

Die Einzeleinheit pro Person.  Auch samstags. 

 

 

 

 

 

 


Finde Deinen Preis für 60 Minuten. 


Längere Einheiten möglich.  

Eine Beratung Light

Die Kurzberatung für den dringenden Fall der Fälle – wenn etwas Besonderes ansteht und Du aktuell eine Hilfestellung, Anregung oder Ermutigung brauchst.

  

Dauer: 30 Minuten. 

Eine Yoga-Einheit

Das Einzelsetting. Die eine Stunde nur für Dich.  


Finde Deinen Preis für 60 Minuten. 


5-er- und 10-er Blocks möglich. .  


Gemäß Umsatzsteuergesetz (§ 19 UStG) fällt keine Umsatzsteuer an.

Preisgestaltung gültig ab März 2022.

Termine Duo/Trio

Du kannst in der Beratung auch eine Paarsitzung/Sitzung für Zwei anfragen. Im Yoga sind auch Termine im Trio möglich. 

Preise für Ganztagesworkshops und Firmenevents auf Anfrage.  

Zahlungsarten

  • Rechnung 
  • Paypal

Zahlungsziel

Bitte begleiche den Betrag für Deine Beratung vor unserer Sitzung. 

Schnuppern: Das kostenfreie Erstgespräch

Das Erstgespräch ist die Voraussetzung für jede gute Beratung. In diesem  Gespräch lernen wir uns kennen, auch klären wir die Fragen und Details einer Zusammenarbeit. Selbstredend hast Du die Chance, Dein Anliegen kurz vorzustellen. So können wir das Thema präzisieren. Außerdem checken wir die Technik (Video & Audio Test). Das Erstgespräch ist kostenlos und unverbindlich und dauert ca. 20 bis 30 Minuten.   

2. Ablauf? 1:1 ist online!

Ich berate Dich online per Video.

Als Beraterin habe ich für mich die Videotelefonie entdeckt und damit sehr gute Erfahrungen gemacht.  

Ich nutze das sichere Tool Zoom, das sehr einfach zu handhaben ist. Du musst Dich nicht registrieren, brauchst kein eigenes Zoom-Konto. Die Beratung ist und bleibt vertraulich. Die Inhalte unserer Gespräche werden nirgends gespeichert.   

Wie bist Du bei dem Video-Call dabei?

Spätestens 15 bis 20 Minuten vor unserer Sitzung schicke ich Dir einen Zugangslink via E-Mail. Eine Installierung der Zoom-App auf dem Rechner ist nicht vonnöten.  Es sei denn, Du arbeitest mit einem Apple Mac!  

Wenn Zoom lädt, öffnet sich der Bildschirm. Du reagierst mit einem Klick auf den Button » Zoom-Meeting öffnen«. Dann klickst Du weiter und aktivierst die Funktionen:  »Mit Video beitreten" und "Per Computer dem Audio beitreten.«   

Und die Technik?

Sehr schön, wenn Du eine stabile Internetverbindung und einen Laptop hast, mit integrierter Kamera und Mikrofon. Oder einen entsprechenden Desktop.    

Du kannst auch Dein Smartphone oder Tablet nutzen, wenn Du über die App »Zoom Cloud Meetings" verfügst.   

Meine Kern-Sprechzeiten

  • Mittwoch bis Samstag (Ausnahmen gibt es), ab 8:30 Uhr. 
  • Letzte mögliche Sitzung/Stunde: 18:30 bis 19:30 Uhr. Ausnahmsweise auch später. 
  • Termine für Erstgespräche nach Vereinbarung.

Ein Hinweis, liebe Leute.

Die Beratungs- und Coachingstunden bei mir ersetzen in keinem Fall eine Therapie. Gleiches gilt für den Besuch bei einem Arzt oder Facharzt. Krankenkassen werden meinen Service in der Regel nicht übernehmen, da diese Art und Weise der Beratung keine Psychotherapie (Behandlung von psychischen Störungen mit Krankheitswert) darstellt. 

Die Kosten für eine Beratung im beruflichen Kontext können ggf. von der Steuer abgesetzt werden.